Körnlibank 2012

Körnlibank 2012

Nora gegen Bankomat

Kioskfrau Nora ist eine lustige Frau
und ärgerte sich grün und blau
denn sie will Geld vom Bankomat
doch der hat für Nora keinenStutz parat
Nora: Kreditkartensind für Geldautomaten
mit Identitätskarten gibt’s höchstens faule Tomaten.

Schönheit muss leiden

Jeannine Oehler, Sheriffs-Weib genannt
auch als exKirchenkassierin bekannt
ist immer schick gekleidet wie Haute Couture
und mit entsprechend frecher Frisür
Doch an der Turnerunterhaltung hinktesie ganz extrem
denn die hohen Schuhabsätze sind ihr nicht ganz bequem
Und wegen der Ursache könnt ich Katzen seichen
denn die Tussi hat zwei verschiedeneSchuhe an ihren Scheichen.

Höllenschiss in Athen

Klettern tut der Litscher in Griechenland
an einer steilen hohen Wand
Und als er sich hoch oben am Seil befand
verspürte er im Gesäss ein Reissen, welch grosse Schand’
Und er verrichtet sein Scheiss-Ding in einer Höhli
und das tuat am Jürg a hura Wöhli
obwohl es nicht war sehr bequem
meistert er die Entleerung ohne Problem.
Den Dreck am Schuh tut er schnell verschara
denn schissa am Fels isch doch en grossa schmara
Und wieder oben bei den Leuten stinkt’s -es ist eine Qual
denn seine Bergsteigerschuhe waren auch noch voller Urinal.

Ein heiliger Döschwo

Einen Vortrag organisieren die Samariter
Chefin ist Pflästerli-Tante Marlis Ritter
Ein Mönch referierte -ein Schweizer Medienstar
ist angereist ohne Auto, war ja klarSo wurde halt die Marlis aktiviert
und hat den Mönch nach Hause chauffiert
Doch beide hatten wohl keinenBeistand von oben
denn ihr Döschwo streikteund man konnte sie nicht loben
Am Ziel entstieg der Geistliche dem Auto sehr viel blasser
und hat es drum gleich noch gesegnet mit heiligem Wasser.

Sonnenbräu ist zum Saufen da

Was seh ich da im Rebestock
das haut mich fast aus meinem Sock’
Armin Langenegger mit offenem Regenschirmam Stammtisch hockt
weil Bier von der Holzdeckerinnt -ich bin geschockt.
Hat die Zita etwa einen Zapfhahn im Schlafzimmer-Obergeschoss?
Bier nach dem Sex –die Idee ist famos.

Holzwurm und Elektronik

Ivo Keel heizt von Rebstein aus
seinen neuen Ofen im Tessiner Ferienhaus
Er hat die Heizung im Griff, der hölzige Keel
und kann über Natel geben den Heiz-Befehl
Und mit dieser Technik ist er mega trendy
doch sein Problem ist, er hat gar kein Handy.

Picksen beim Obervogel Nummer sechs

Koni Holderegger jammert über sein neues Obervogelkleid
denn er blutet stark an Hals und Hand –er tat uns so leid
Das Problem hat der Hirni erst bemerkt nach dreifasnächtlichen Tagen.
denn das Picksen kam von einer vergessenen Nadel im Kragen.

Neue Dinge brauchen Zeit

Das Bauamt hat einen neuen grossen Schneepflug erhalten
und Roman Gruber tut ihn fahren und verwalten
Bei der Einweihung ist er medial gross rausgekommen
und lächelte in der Zeitung zwar etwas benommen,
denn er ist gelaufen um das Vehikel gefühltezwei Stunden
und fragt seine Leute „Habt ihr die Eingangstür endlich gefunden?“

Einen guten Appetit

Florian Nüesch, nicht bekannt als grosser Säufer
hat Streit in Spanien mit einem Rosenverkäufer.
Der junge FC-Tschutter war wohl verliebt und so versessen
dass er der Verkäuferin einfach alle Rosen hat weggefressen.

Mäk allein zu Haus

Zelt Mäk’s Frau flog für 4 Wochen nach Amerika
und der Strohwitwer tat sich schwer, wie ich sah
Haus und Mann stanken fürchterlich in dieser Zeit
Spinnen, Flöhe und Läuse standen auch schon bereit
Geputzt wird nicht, drum sah ich schon Kakerlaken
die sich genüsslich versammelten auf Mäk’s Nacken
Und schon früh wurden neue Unterhosengekauft fürviel Geld
weil verschissen und er nicht waschen kann, unser Mann von Welt.

Oh du mein Österreich

Bruno Bühler in den Ferien im Tirol
seine Leber fühlte sich sauwohlobwohl
bei der Anreise ein Missgeschick ist passiert
denn das Navigationsgerät hat ihn mächtig irritiert.
Und so ist er gekurvt um viele Groschli-Ecken
und musste sich vor Schämen schon fast verstecken
denn er hat progammiert das falscheMayrhofen im Österreicherland
und so hat er viele Benzinfranken gesteckt in den Sand.

You speak english?

Markus Graf, genannt Junior-Pinsel
hat im Hirni wohl ein kleines Gerinsel
In die Ferien hat er ein Wörterbuch mitgenommen
doch weit ist er mit dem Ding nicht gekommen
und beim ersten Gebrauch wurde er ganz bleich
denn der Tubel war mit dem Englisch-Dixionär in Frankreich.

Vergesslichkeit eines Obervogels

Hermann Urs, Versicherungsagent
hat mal wieder richtig gepennt
Reserviert Sonnenbräu für eine Firmen-Besichtigung
doch er kommt einfach nicht, ohne Abmeldung und Berichtigung
und so haben zwei Führer gewartet über eine Stunde
und Halodri Herrmann ist wieder mal in aller Munde.
Die Brauerei sollte ihm eigentlich das Biersaufen streichen
damit er nur noch Most und Appenzeller kann seichen.

Schlafen ist gesund

Die Nerven der Verse-Schreiber liegen auch dieses Jahr blank
denn die Miriam Eugster kommt jedes Jahr in unserer Körnlibank.
Ihre ganze Wohnung war nämlich nass und sie sah kein Land
Schlafzimmer und Küche hatten einen sehr hohen Wasserstand
und die Gute muss wohl einen neuen Umbau planen
weil sie geschlafen hat in der Badewanne mit offenemHahnen.

Radweg ade?

Rebsteins Gemeinderat ist strategisch ein Hit
erzählt seinen Bürgern, dass es soforteinen Radweg nach Kriessern git
doch die Analysen der Dorf-Politiker gehen voll in die Hosen
sie haben eine Trefferquote wie Mike Shiva’s Prognosen

Technisches Genie

Erwald Ender, Elf seine Obervogelnummer
macht uns manchmal grossen Kummer
denn er filmt die Turnerunterhaltung in Marbach
doch mit seinem technischen Können ist das so eine Sach
Denn der Aufnahmeknopf istausgeschaltet–hat nichts studiert
und mit schwarzem Filmhat er sich später so richtig blamiert.

Wer säuft der stinkt

Pius Friberg sucht Schatten von der Sommer-Hitz’
und hat einen genialen Geistesblitz
Er sucht seine Freunde bei der Riet-Ranch
aber leider ist da kein Mensch.
Doch schon schreitHaarfresser Sieber aus seinem Pool
setz dich zu mir rein, wir sind ja nur ein bisschenschwul
Der Pius springt sofort ins Bad beim Sieber
und trinkt Sonnenbräu wie im Fieber
bis er schmeckt das fauleWasser im Pool, das war krass
und beide stinken noch tagelangwie ein Pschüttifass.

Neue Arztpraxis in Rebstein

Wer in Rebstein krank ist, erhält Medizin
bei den Doktoren Oesch oder Knierim
doch wenn Johnson Sket eine Krise hat
geht er ganz woanders hin, ich war ganz platt.
Ich hab ihn nämlich gesehen abends spät
am Handgelenk mit einem Blutdruckgerät
und die neue asiatische Arztpraxis zog mich sofort in den Bann
denn diese hat eröffnet im Hartz-Vier-Spunten, im Haus nebenan.

Unvorsichtiger Pensionär

Obervogelveteran Florin Gall geht Pilzen im Wald
findet Grosse, Kleine, Essbare und Giftige auch bald
Doch einer ist unbekanntund das haut ihn etwas von der Rolle
drum plant er am anderen Morgenden Besuch bei der Pilz-Kontrolle
Über Nacht legt er den unbekannten Pilz in den Kühlschrank rein
behielt das Geheimnis dummerweise für sich allein.
Und es war Glück, dass er nicht mit Vergiftungen im Bette lag
weil seine Göttergattin hat Pilz-Risottogekocht am anderen Tag.
Florin, du musst mit Irma schon etwas mehr kommunizieren,
sonst tut’s dich plötzlich noch zu frühins Grab rein schmieren.

Schuster bleib bei deinen Leisten

Urs Graber, Gemeinderats-Schreiberling
scheint verliebt zu sein wie ein Schmetterling
Denn nur so ist es zu verstehen, dass der Gewitzte
statt der Trauben seine Augenmit Giftvoll spritzte

Sieg und Organisationspanne

Sie haben gewonnen den Freiwilligenpreis Prix Benevol
doch nun wird’s dem Einwohnerverein schon etwas zu wohl
denn am Räbalichtliumzug musste man OK-Mitglied Ursula Reifler heftig anbellen
weil die Lady vergessenhat Geschenke für die Schulkinder zu bestellen.
Doch Chefin Ruth Zünd hat die Situation gerettet und zu guter letzt
wurde wohl gestritten, aber glücklicherweise niemand verletzt

Möchtegern Polizist

Am Berg beimRyan Wolf werden keineAutos parkiert
solches Verhalten wird vom Versicherungsheini nicht akzeptiert
Fremde Autos vor seinem Haus sind für ihn ein Graus
und fingierte Bussenzettel stellt er aus.Und weil er am Stutz immer ist interessiert
will er, dass man 60 Franken im Briefkasten deponiert
Willst du aber seine Busse nicht begreifen
dann wird er dich bei der Polizei verpfeifen

In eigener Sache

Die letztjährige Schnitzelbank der Orientalen
bewegte sich auf einem Grat, aber einem schmalen
drum hat geschrieben die Bahnhöfli-Rosi einen scharfen Leserbrief
der uns Obervögel gefreut hat innig und tief
Denn sie hat unsere Körnlibank als nobelpreiswürdig beschrieben
und nun ist uns dieses Kompliment in den Grind gestiegen
drum gibt’s weiterhin lustige Episodenam Fasnachtsabend
und wir Obervögel erwägen keinen Feierabend.

Sprachkurs für ältere Semester

Ihr habt’s vielleicht in den letzten Jahren bemerkt
wir haben uns mit Jungvögeln verstärkt
Und die Vogel-Teenager verstehen sich prächtig mit uns Alten
nur wirmüssen manchmal mit unseren Kräften haushalten

Aber ein Problem haben wir Vögel und das ist so eine Sache
denn wir verstehen kaum ihre gängige Jugendsprache
Und unsere jungen Hennen sind ja auch keine Dummen
und drum haben sie ihre eigene Sprache erfunden.

Spricht beispielsweise Claudia von dem männlichen Ding unter dem Nabel
Dann sagt sie einfach, das ist Benno’s „Alimenten-Kabel“
Und beschreibt Katrin eine Frau -dann kommt aus ihrem Mund
das ist „ein Mitbürger mit Östrogen-Hintergrund“.

Oder wenn Schulrätin Gaby Bucher den Eingang nicht findet zur Ochsen-Bar
hat die „Bildungsbunker-Lady“ nichts „gecheckt“, ist ja klar
und wenn Bischof und Friberg schlafen im Riet wegen zuviel Alk
sind sie für die Kids „Storno-Baumkuschler mit Schalk“

Und sagt einer zu Obervogel 18: Du hast einen dicken Bauch
sagen sie: Dein „Feinkostgewölbe“seh’ ich nun auch.
und gleichbedeutend ist der Spruch: Ist noch „Profil auf deinen Reifen“
dann muss der rote Urs sofort nach einem Schlankmacher-Tee greifen

Haben Erwachsene mal was nicht kapiert oder was verbrochen
dann wird von Problemen bei der „Erzeugungsfraktion“gesprochen
und wisst ihr was ein „Sitzpinkler“ist –seid gespannt
so wird nämlich ein Arschkriecherund Frauenversteher genannt.

Wird über eine Werbeflyer-Verteilung in der Stadt Luzernlamentiert
wird die Aktion von Zelt Mäkals „gaga“ oder „obama“ kommentiert
und möchten Jugendliche nach einer Lehrstelle im Rathausstreben
werden sie von Arbeit im Invaliden-Dom am Dorfplatz reden.

Und wenn Karin Etter geht in die Disco mit ganz vielen Klunker
dann „pimpt sie sich auf“für den „Fummelbunker“.
Und wenn Apollo und Zelt-Lorena einen „Bogenhusten“ haben, ist’s nicht nett
dann kotzennämlich beide leidenschaftlich im Duett.

Und ist der ......................... an einem Fest mit seiner Alten
dann tun sie zusammen eine „Gammelfleischparty“veranstalten.
Und wenn dann Lüschi und Zita im Rebstock-Saal sogar noch tanzen
heisst das bei den Jungen: „Mumienschieben mit Ranzen“.

Und wenn Haarfresser Peter Sieber mal arbeiten tut
dann macht er den Job als „Kopfgärtner“eigentlich ganz gut
und wenn die Vreni Sex macht mit ihrem Pezzoni
nennen das die Jungen:„Bunga-Bunga wie Berlusconi“.

Ihr seht, wir Obervögel sind nicht so dumm,
wir lachen uns über die Jugendsprache vielfach krumm.
Doch beieinem sind wir uns sicher, und das ohne schlechtes Gewissen,was bei den Jugendlichen „Pipi Langstrumpf“ist, wollt ihr gar nicht wissen.

(Kurzhinweis: „Pipi Langstrumpf“ ist ein Pariser)

Kurz und bündig

Wir sagen euch Danke fürs Kommen und bye byes
auft noch ein Bier und geht noch lange nicht hei
Sollten Leute Probleme haben, dann geht’s uns am Arsch vorbei
und wir hoffen, Ihr seid nächstes Jahr wieder dabei.

Körnlibank 2012 - Räbschter Obervögel

Körnlibank 2012

Nora gegen Bankomat

Kioskfrau Nora ist eine lustige Frau
und ärgerte sich grün und blau
denn sie will Geld vom Bankomat
doch der hat für Nora keinenStutz parat
Nora: Kreditkartensind für Geldautomaten
mit Identitätskarten gibt’s höchstens faule Tomaten.

Schönheit muss leiden

Jeannine Oehler, Sheriffs-Weib genannt
auch als exKirchenkassierin bekannt
ist immer schick gekleidet wie Haute Couture
und mit entsprechend frecher Frisür
Doch an der Turnerunterhaltung hinktesie ganz extrem
denn die hohen Schuhabsätze sind ihr nicht ganz bequem
Und wegen der Ursache könnt ich Katzen seichen
denn die Tussi hat zwei verschiedeneSchuhe an ihren Scheichen.

Höllenschiss in Athen

Klettern tut der Litscher in Griechenland
an einer steilen hohen Wand
Und als er sich hoch oben am Seil befand
verspürte er im Gesäss ein Reissen, welch grosse Schand’
Und er verrichtet sein Scheiss-Ding in einer Höhli
und das tuat am Jürg a hura Wöhli
obwohl es nicht war sehr bequem
meistert er die Entleerung ohne Problem.
Den Dreck am Schuh tut er schnell verschara
denn schissa am Fels isch doch en grossa schmara
Und wieder oben bei den Leuten stinkt’s -es ist eine Qual
denn seine Bergsteigerschuhe waren auch noch voller Urinal.

Ein heiliger Döschwo

Einen Vortrag organisieren die Samariter
Chefin ist Pflästerli-Tante Marlis Ritter
Ein Mönch referierte -ein Schweizer Medienstar
ist angereist ohne Auto, war ja klarSo wurde halt die Marlis aktiviert
und hat den Mönch nach Hause chauffiert
Doch beide hatten wohl keinenBeistand von oben
denn ihr Döschwo streikteund man konnte sie nicht loben
Am Ziel entstieg der Geistliche dem Auto sehr viel blasser
und hat es drum gleich noch gesegnet mit heiligem Wasser.

Sonnenbräu ist zum Saufen da

Was seh ich da im Rebestock
das haut mich fast aus meinem Sock’
Armin Langenegger mit offenem Regenschirmam Stammtisch hockt
weil Bier von der Holzdeckerinnt -ich bin geschockt.
Hat die Zita etwa einen Zapfhahn im Schlafzimmer-Obergeschoss?
Bier nach dem Sex –die Idee ist famos.

Holzwurm und Elektronik

Ivo Keel heizt von Rebstein aus
seinen neuen Ofen im Tessiner Ferienhaus
Er hat die Heizung im Griff, der hölzige Keel
und kann über Natel geben den Heiz-Befehl
Und mit dieser Technik ist er mega trendy
doch sein Problem ist, er hat gar kein Handy.

Picksen beim Obervogel Nummer sechs

Koni Holderegger jammert über sein neues Obervogelkleid
denn er blutet stark an Hals und Hand –er tat uns so leid
Das Problem hat der Hirni erst bemerkt nach dreifasnächtlichen Tagen.
denn das Picksen kam von einer vergessenen Nadel im Kragen.

Neue Dinge brauchen Zeit

Das Bauamt hat einen neuen grossen Schneepflug erhalten
und Roman Gruber tut ihn fahren und verwalten
Bei der Einweihung ist er medial gross rausgekommen
und lächelte in der Zeitung zwar etwas benommen,
denn er ist gelaufen um das Vehikel gefühltezwei Stunden
und fragt seine Leute „Habt ihr die Eingangstür endlich gefunden?“

Einen guten Appetit

Florian Nüesch, nicht bekannt als grosser Säufer
hat Streit in Spanien mit einem Rosenverkäufer.
Der junge FC-Tschutter war wohl verliebt und so versessen
dass er der Verkäuferin einfach alle Rosen hat weggefressen.

Mäk allein zu Haus

Zelt Mäk’s Frau flog für 4 Wochen nach Amerika
und der Strohwitwer tat sich schwer, wie ich sah
Haus und Mann stanken fürchterlich in dieser Zeit
Spinnen, Flöhe und Läuse standen auch schon bereit
Geputzt wird nicht, drum sah ich schon Kakerlaken
die sich genüsslich versammelten auf Mäk’s Nacken
Und schon früh wurden neue Unterhosengekauft fürviel Geld
weil verschissen und er nicht waschen kann, unser Mann von Welt.

Oh du mein Österreich

Bruno Bühler in den Ferien im Tirol
seine Leber fühlte sich sauwohlobwohl
bei der Anreise ein Missgeschick ist passiert
denn das Navigationsgerät hat ihn mächtig irritiert.
Und so ist er gekurvt um viele Groschli-Ecken
und musste sich vor Schämen schon fast verstecken
denn er hat progammiert das falscheMayrhofen im Österreicherland
und so hat er viele Benzinfranken gesteckt in den Sand.

You speak english?

Markus Graf, genannt Junior-Pinsel
hat im Hirni wohl ein kleines Gerinsel
In die Ferien hat er ein Wörterbuch mitgenommen
doch weit ist er mit dem Ding nicht gekommen
und beim ersten Gebrauch wurde er ganz bleich
denn der Tubel war mit dem Englisch-Dixionär in Frankreich.

Vergesslichkeit eines Obervogels

Hermann Urs, Versicherungsagent
hat mal wieder richtig gepennt
Reserviert Sonnenbräu für eine Firmen-Besichtigung
doch er kommt einfach nicht, ohne Abmeldung und Berichtigung
und so haben zwei Führer gewartet über eine Stunde
und Halodri Herrmann ist wieder mal in aller Munde.
Die Brauerei sollte ihm eigentlich das Biersaufen streichen
damit er nur noch Most und Appenzeller kann seichen.

Schlafen ist gesund

Die Nerven der Verse-Schreiber liegen auch dieses Jahr blank
denn die Miriam Eugster kommt jedes Jahr in unserer Körnlibank.
Ihre ganze Wohnung war nämlich nass und sie sah kein Land
Schlafzimmer und Küche hatten einen sehr hohen Wasserstand
und die Gute muss wohl einen neuen Umbau planen
weil sie geschlafen hat in der Badewanne mit offenemHahnen.

Radweg ade?

Rebsteins Gemeinderat ist strategisch ein Hit
erzählt seinen Bürgern, dass es soforteinen Radweg nach Kriessern git
doch die Analysen der Dorf-Politiker gehen voll in die Hosen
sie haben eine Trefferquote wie Mike Shiva’s Prognosen

Technisches Genie

Erwald Ender, Elf seine Obervogelnummer
macht uns manchmal grossen Kummer
denn er filmt die Turnerunterhaltung in Marbach
doch mit seinem technischen Können ist das so eine Sach
Denn der Aufnahmeknopf istausgeschaltet–hat nichts studiert
und mit schwarzem Filmhat er sich später so richtig blamiert.

Wer säuft der stinkt

Pius Friberg sucht Schatten von der Sommer-Hitz’
und hat einen genialen Geistesblitz
Er sucht seine Freunde bei der Riet-Ranch
aber leider ist da kein Mensch.
Doch schon schreitHaarfresser Sieber aus seinem Pool
setz dich zu mir rein, wir sind ja nur ein bisschenschwul
Der Pius springt sofort ins Bad beim Sieber
und trinkt Sonnenbräu wie im Fieber
bis er schmeckt das fauleWasser im Pool, das war krass
und beide stinken noch tagelangwie ein Pschüttifass.

Neue Arztpraxis in Rebstein

Wer in Rebstein krank ist, erhält Medizin
bei den Doktoren Oesch oder Knierim
doch wenn Johnson Sket eine Krise hat
geht er ganz woanders hin, ich war ganz platt.
Ich hab ihn nämlich gesehen abends spät
am Handgelenk mit einem Blutdruckgerät
und die neue asiatische Arztpraxis zog mich sofort in den Bann
denn diese hat eröffnet im Hartz-Vier-Spunten, im Haus nebenan.

Unvorsichtiger Pensionär

Obervogelveteran Florin Gall geht Pilzen im Wald
findet Grosse, Kleine, Essbare und Giftige auch bald
Doch einer ist unbekanntund das haut ihn etwas von der Rolle
drum plant er am anderen Morgenden Besuch bei der Pilz-Kontrolle
Über Nacht legt er den unbekannten Pilz in den Kühlschrank rein
behielt das Geheimnis dummerweise für sich allein.
Und es war Glück, dass er nicht mit Vergiftungen im Bette lag
weil seine Göttergattin hat Pilz-Risottogekocht am anderen Tag.
Florin, du musst mit Irma schon etwas mehr kommunizieren,
sonst tut’s dich plötzlich noch zu frühins Grab rein schmieren.

Schuster bleib bei deinen Leisten

Urs Graber, Gemeinderats-Schreiberling
scheint verliebt zu sein wie ein Schmetterling
Denn nur so ist es zu verstehen, dass der Gewitzte
statt der Trauben seine Augenmit Giftvoll spritzte

Sieg und Organisationspanne

Sie haben gewonnen den Freiwilligenpreis Prix Benevol
doch nun wird’s dem Einwohnerverein schon etwas zu wohl
denn am Räbalichtliumzug musste man OK-Mitglied Ursula Reifler heftig anbellen
weil die Lady vergessenhat Geschenke für die Schulkinder zu bestellen.
Doch Chefin Ruth Zünd hat die Situation gerettet und zu guter letzt
wurde wohl gestritten, aber glücklicherweise niemand verletzt

Möchtegern Polizist

Am Berg beimRyan Wolf werden keineAutos parkiert
solches Verhalten wird vom Versicherungsheini nicht akzeptiert
Fremde Autos vor seinem Haus sind für ihn ein Graus
und fingierte Bussenzettel stellt er aus.Und weil er am Stutz immer ist interessiert
will er, dass man 60 Franken im Briefkasten deponiert
Willst du aber seine Busse nicht begreifen
dann wird er dich bei der Polizei verpfeifen

In eigener Sache

Die letztjährige Schnitzelbank der Orientalen
bewegte sich auf einem Grat, aber einem schmalen
drum hat geschrieben die Bahnhöfli-Rosi einen scharfen Leserbrief
der uns Obervögel gefreut hat innig und tief
Denn sie hat unsere Körnlibank als nobelpreiswürdig beschrieben
und nun ist uns dieses Kompliment in den Grind gestiegen
drum gibt’s weiterhin lustige Episodenam Fasnachtsabend
und wir Obervögel erwägen keinen Feierabend.

Sprachkurs für ältere Semester

Ihr habt’s vielleicht in den letzten Jahren bemerkt
wir haben uns mit Jungvögeln verstärkt
Und die Vogel-Teenager verstehen sich prächtig mit uns Alten
nur wirmüssen manchmal mit unseren Kräften haushalten

Aber ein Problem haben wir Vögel und das ist so eine Sache
denn wir verstehen kaum ihre gängige Jugendsprache
Und unsere jungen Hennen sind ja auch keine Dummen
und drum haben sie ihre eigene Sprache erfunden.

Spricht beispielsweise Claudia von dem männlichen Ding unter dem Nabel
Dann sagt sie einfach, das ist Benno’s „Alimenten-Kabel“
Und beschreibt Katrin eine Frau -dann kommt aus ihrem Mund
das ist „ein Mitbürger mit Östrogen-Hintergrund“.

Oder wenn Schulrätin Gaby Bucher den Eingang nicht findet zur Ochsen-Bar
hat die „Bildungsbunker-Lady“ nichts „gecheckt“, ist ja klar
und wenn Bischof und Friberg schlafen im Riet wegen zuviel Alk
sind sie für die Kids „Storno-Baumkuschler mit Schalk“

Und sagt einer zu Obervogel 18: Du hast einen dicken Bauch
sagen sie: Dein „Feinkostgewölbe“seh’ ich nun auch.
und gleichbedeutend ist der Spruch: Ist noch „Profil auf deinen Reifen“
dann muss der rote Urs sofort nach einem Schlankmacher-Tee greifen

Haben Erwachsene mal was nicht kapiert oder was verbrochen
dann wird von Problemen bei der „Erzeugungsfraktion“gesprochen
und wisst ihr was ein „Sitzpinkler“ist –seid gespannt
so wird nämlich ein Arschkriecherund Frauenversteher genannt.

Wird über eine Werbeflyer-Verteilung in der Stadt Luzernlamentiert
wird die Aktion von Zelt Mäkals „gaga“ oder „obama“ kommentiert
und möchten Jugendliche nach einer Lehrstelle im Rathausstreben
werden sie von Arbeit im Invaliden-Dom am Dorfplatz reden.

Und wenn Karin Etter geht in die Disco mit ganz vielen Klunker
dann „pimpt sie sich auf“für den „Fummelbunker“.
Und wenn Apollo und Zelt-Lorena einen „Bogenhusten“ haben, ist’s nicht nett
dann kotzennämlich beide leidenschaftlich im Duett.

Und ist der ……………………. an einem Fest mit seiner Alten
dann tun sie zusammen eine „Gammelfleischparty“veranstalten.
Und wenn dann Lüschi und Zita im Rebstock-Saal sogar noch tanzen
heisst das bei den Jungen: „Mumienschieben mit Ranzen“.

Und wenn Haarfresser Peter Sieber mal arbeiten tut
dann macht er den Job als „Kopfgärtner“eigentlich ganz gut
und wenn die Vreni Sex macht mit ihrem Pezzoni
nennen das die Jungen:„Bunga-Bunga wie Berlusconi“.

Ihr seht, wir Obervögel sind nicht so dumm,
wir lachen uns über die Jugendsprache vielfach krumm.
Doch beieinem sind wir uns sicher, und das ohne schlechtes Gewissen,was bei den Jugendlichen „Pipi Langstrumpf“ist, wollt ihr gar nicht wissen.

(Kurzhinweis: „Pipi Langstrumpf“ ist ein Pariser)

Kurz und bündig

Wir sagen euch Danke fürs Kommen und bye byes
auft noch ein Bier und geht noch lange nicht hei
Sollten Leute Probleme haben, dann geht’s uns am Arsch vorbei
und wir hoffen, Ihr seid nächstes Jahr wieder dabei.